Georgien ist dieses Jahr das Gastland auf der Buchmesse in Frankfurt. Es bewegt sich also einiges in der georgischen Literaturszene. Hier einige Empfehlungen von tollen Büchern entweder von georgischen Autoren oder über Georgien:

 

Das achte Leben (für Brilka) – Nino Haratischvili

Die Katze und der General – Nino Haratischwili (Wird Ende August 2018 erscheinen)

Der Literaturexpress – Lasha Bugadze

Abzählen – Tamta Melaschvili

Ausatmen (Kurzprosa) – Lali Gamrekelaschvili

Georgisch Wort für Wort (Reisesprachführer) – Lasha Bakradze

Ich finde Amazon nicht gerade unterstützenswert. Aber mir ist nichts besseres eingefallen zu verlinken. Daher: Ideen für andere Links? Schreibt mir!

Auch diese Liste soll noch erweitert werden. Welche Bücher sollen hier noch rein? Schreibt mir!


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar