Supra

Supra

Die georgische Supra: Wie ich schon mal an einder anderen Stelle erwähnt habe, könnte man das auch als „Gelage“ bezeichnen. Aber das wäre schon ziemlich fies. Die Supra ist jedenfalls fester und wichtiger Bestandteil der georgischen Kultur. Es gibt, wenn man so will, zwei Arten von Supra. Eine heisst Keipi Weiterlesen…

Serien und Trash-TV

Wie auch in Deutschland gibt es unsägliches Trash TV in Georgien. Ich will euch nur ein paar Sachen vorstellen, die mir über die Füße gestolpert sind, weil meine Mädels (also meine Frau und ihre Schwestern) die ständig anschauen. Wenn ich gewisse Melodien aus dem Schlafzimmer höre, dann weiß ich, ich Weiterlesen…

Mimino

Mimino

Warum heissen eigentlich soviele georgische Restaurants in oder ausserhalb Georgiens eigentlich Mimino? Mimino ist ein georgisch-russischer Film aus den 70ern und hat immer noch einen gewissen Kultstatus. Handlung: Mimino ist ein georgischer Hubschrauberpilot aus Telawi in Kachetien. EInes Tages trifft er am Flughafen einen alten Freund wieder, mit dem er Weiterlesen…

Bücherecke

Georgien ist dieses Jahr das Gastland auf der Buchmesse in Frankfurt. Es bewegt sich also einiges in der georgischen Literaturszene. Hier einige Empfehlungen von tollen Büchern entweder von georgischen Autoren oder über Georgien:   Das achte Leben (für Brilka) – Nino Haratischvili Die Katze und der General – Nino Haratischwili Weiterlesen…